Über mich

Mein Name ist Désirée Gmür und ich wohne in St.Gallen. Bereits in meiner Kindheit war der Sport und im Besonderen das Schwimmen, meine Leidenschaft.

Zum Triathlon kam ich 2014, als ich zum Spass an einem teil nahm. Gegen Ende des Jahres packte mich die Begeisterung und ich startete mit regelmässigem Training. In den darauffolgenden Jahren verbesserte ich mich stetig und durfte einige Erfolge feiern.

Durch eine Verletzung und anschliessenden gesundheitlichen Herausforderungen musste ich in den letzten Jahren lernen, mit Rückschlägen umzugehen.

2023 gelang mir mit der Rückkehr in die Schweizer Nationalmannschaft ein für mich bedeutender Meilenstein.

Nun freue ich mich bereits auf die Saison 2024 und hoffe weitere Ziele erreichen zu können.